Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

1.0 Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr

1.1 Der Onlineshop unter www.schlafstätte.de und www.schlafstaette.de wird betrieben durch

Astrid Nabbe
Varkausring 1 a
01796 Pirna

Telefon: 0049 3501772788
Telefax: 0049 3501772788
E-Mail: astrid.nabbe@schlafstaette.de

nachfolgend „Verkäufer“ genannt.

Das vollständige Impressum finden Sie unter www.schlafstaette.de/impressum

1.2 Wenn Sie ein Produkt kaufen möchten, klicken Sie auf der jeweiligen Produktseite „in den Warenkorb“. In der Warenkorbansicht können Sie die bislang angeklickten Produkte in der Übersicht sehen und ggf. die zu bestellende Anzahl ändern oder ein Produkt komplett aus dem Warenkorb löschen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb bestellen möchten, folgen Sie den Anweisungen im Bestellablauf. Wenn Sie den Button „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ klicken, geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der entsprechenden Produkte ab. Der Verkäufer kann dieses Angebot innerhalb von drei Werktagen annehmen durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Versand der Ware. Die vorab per E-Mail verschickte Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots dar, sondern dient nur der Bestätigung Ihrer Bestellung.

1.3 Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert, ist aber für Sie nicht abrufbar.

1.4 Den Bestellvorgang können Sie durch Schließen des Browserfensters beenden. Weitere zur Verfügung stehende Mittel zur Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern werden Ihnen im Bestellprozess angezeigt.

1.5 Die Vertragssprache ist deutsch.

1.6 Ein Vertrag mit Ihnen kommt ausschließlich zu den nachfolgend genannten AGB zustande. Der Einbeziehung anderer abweichender AGB wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

2.0 Vertragsschluss

2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.

2.2 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von drei Tagen annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

2.3 Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

3.0 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

4.0 Versandkosten

4.1 Die Höhe der Versandkosten werden Ihnen im Laufe des Bestellprozesses angezeigt.

4.2 Die komplette Versandkostenübersicht finden Sie auf unserer Internetseite unter http://schlafstaette.de/lieferung

5.0 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der EU, z.B. mit DHL.

5.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 2-4 Werktage.

5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

5.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuchsscheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

5.5 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

6.0 Zahlungsbedingungen

6.1 Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden grundsätzlich angeboten, wobei die jeweils zur Verfügung stehenden Zahlungsmöglichkeiten im Bestellprozess angezeigt werden:

Paypal:
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal (PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A). Um Paypal nutzen zu können, müssen Sie ggf. bei PayPal registriert sein und ein Kundenkonto erstellen, auf dem Ihre Bank- oder Kreditkarteninformationen hinterlegt werden. Nach Legitimation mit den Zugangsdaten können Sie die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Ihr PayPal-Konto wird mit dem entsprechenden Betrag belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang oder unter www.paypal.de.

Vorkasse-Überweisung
Ist Vorkasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. In diesem Fall bekommt der Kunde die Bankverbindung des Verkäufers in der Bestellbestätigung mitgeteilt.

Sofort-Überweisung:
Ihre Daten werden an den Anbieter Heidelberger Payment GmbH, Heidelberg zur Abwicklung weitergeleitet.

Per Kreditkarte:

Die Abrechnung der Webseite via Kreditkarte erfolgt durch:

HUELLEMANN & STRAUSS ONLINESERVICES S.à r.l.
1, Place du Marché
L-6755 Grevenmacher
R.C.S. Luxembourg B 144133
E-Mail: info @ hso-services.com

Geschäftsführer:
Ramona Spies
Heiko Strauß

Ihre Daten werden an den Anbieter Heidelberger Payment GmbH, Heidelberg zur Abwicklung weitergeleitet.

6.2 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

6.3 Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7.0 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

8.0 Transportschäden

8.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (Telefon 0049 3501772788).

8.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

9.0 Datenschutzerklärung

Nähere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserem Datenschutzhinweis unter www.schlafstaette.de/datenschutz
Dieser Abschnitt klärt Kunden über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten durch den Verkäufer auf.
Sie finden Sie rechtliche Grundlagen hierzu im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

9.1 Zugriffsdaten

Der Verkäufer (bzw. der Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf den Onlineshop. Zu den Zugriffsdaten gehören u.a.:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Verkäufer verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Verkäufer behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

9.2 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden vom Verkäufer nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Wenn Sie eine Bestellung absenden werden Ihre personenbezogene Daten beim Verkäufer gespeichert und zur Abwicklung der Bestellung an Zahlungsdiensteanbieter sowie Versanddienstleister weitergegeben.
Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Bestellung ersichtlich.  Dazu gehören Ihr Name, Ihre postalische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

9.3 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

9.4 Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

9.5 Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

10.0 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11.0 Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Vertragssprache

11.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.
Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

11.2 Ist der Kunde Unternehmer, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.

12.0 Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Häufige Fragen

Muss ich mich registrieren?

Nach Auswahl der Produkte werden Sie gebeten, Ihre Daten einzugeben. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Sie können optional ein Kundenkonto eröffnen und bei künftigen Bestellungen nach Eingabe von Benutzernamen und Passwort bestellen, ohne Ihre Adressdaten noch einmal eingeben zu müssen.